Amber's Chamber

Montag, 04.08.2008 | 58,5 kg

Hallo, meine Lieben

Seit gestern Abend bin ich wieder daheim und habe ein Geschenk von meinen Eltern in meinem Zimmer entdeckt. Eine Waage mit Digitalanzeige, die ich mir für mein gutes Jahreszeugnis gewünscht hatte. Also hab ich mich gleich mal drauf gestellt. Und was zeigt sie an, die Waage?


59,4 kg!!


Soviel zu meiner Laune.
Und dabei kann ich das wirklich nicht verstehen, mein Essverhalten war perfekt! Ihr könnt es in meinem Esstagebuch nachlesen – ich habe 2 Tage Schokodiät gemacht und am dritten Tag gerade mal 371,7 Kalorien zu mir genommen! Es war mir unerklärlich. Noch dazu habe ich gerade mal 400g Schokolade insgesamt gegessen, ich war also gerade so am Mindestlimit. Und dann sowas.
Heute Morgen wog ich glücklicherweise wieder 58,5 kg, aber auch das sind noch 500 g mehr als vorher. Ich bin verzweifelt.
Ich habe während der Schokodiät eine hauchdünne Scheibe Apfel gegessen, die für meinen Hamster zu viel war, meint ihr, das hat alles gekippt? Ich bezweifle es! Und Cola Light war doch erlaubt oder?

Vielleicht habe ich aber auch einfach nur ungenaue Ergebnisse mit meiner alten Waage abgelesen und in Wahrheit noch nie 58 kg gewogen. Auch möglich, oder? Das wäre mir jedenfalls lieber, als dass die Schokodiät bei mir nicht funktioniert – die fand ich nämlich toll. Übrigens habe ich während meinem Ausflug einige Sachen eingekauft, die ich für Rezepte aus dem Ana-Kochbuch brauche, und bin schon ganz gespannt. Wahrscheinlich werde ich dann demnächst eine neue Zusatzseite mit meinen Lieblingsrezepten eröffnen^^

Hoffe auf gute Ratschläge,
eure Amber

4.8.08 16:14


Werbung


Mittwoch, 07.08.2008 | 58 kg

Tach, tach

Es gibt mal wieder nichts Besonderes zu berichten, außer, dass ich weiterhin mit meiner leidlichen Gewichtsabnahme kämpfe. Gestern habe ich die Apfel-Diät ausprobiert und hatte sogar einen kleinen Erfolg: Endlich wieder 58 kg.
Außerdem konnte ich gestern, nach einer Woche, mal wieder aufs Klo gehen. Ich überlege schon, ob ich mir nicht einfach dafür AFM kaufen soll, das wirkt sich schließlich auch negativ auf das Gewicht aus. Schauen wir mal.

Stay strong, Amber


7.8.08 11:48


Samstag, 09.08.2008 |unknown weight

Argh, hallo.

Ich fühle mich gerade in diesem Moment sehr sehr seltsam, und ich wage es, das mal als Erfolg zu verbuchen. Selbiges Seltsamkeitsgefühl hat nämlich mit meiner Lebensmittelaufnahme zu tun: Gerade habe ich - nach zwei Karotten und einem Apfel im Kino - zu Hause beim Abendessen auch noch anderthalb Semmeln und eine kleine Portion Salat gegessen. Ich fühle mich schrecklich!
Natürlich ist es mir lieber, wenn ich mich nicht schrecklich fühle, aber wächst da nicht leise und heimlich der Abscheu vor Essen in mir heran? Ist das nicht ein gutes Zeichen?
Ich würde enzürnte Kommentare von Mädchen, die schon lange an einer ES leiden, erwarten, wenn hier jemand kommentieren würde, und würde sie auch verstehen. Ich weiß selbst, dass ich mich gerade selbst gefangen nehme.
Aber hey! Gerade heute meinte meine Mutter im Einverständnis meines Vaters, dass man sogar meinem Gesicht ansehe, dass ich abgenommen habe. BÄMM?

Mein heutiges Gewicht ist mir übrigens unbekannt, weil ich gestern bei einer Freundin übernachtet habe - schon wieder. Ganz ehrlich, ich finde es ja schön, Freunde zu haben, aber länger als 24 Stunden halte ich es nicht mit ihnen aus, mit keinem von ihnen - zumindest fühle ich mich nach dieser Zeit nicht mehr wohl. Ich bin eben seltsam. Und mit meiner neugeborenen ES, während der ich mich zwei Mal am Tag wiegen muss, ist es natürlich auch eher unpraktisch, in einem Haus ohne eigene Waage zu übernachten. Naja.

Jedenfalls überlege ich gerade, zu kotzen, was ich natürlich nicht machen werde, weil meine Eltern da sind, und ich es eh nicht hinkrieg. AFM habe ich aber nach wie vor nicht (aber danke für den Kommentar dazu ), und ich widere mich gerade selbst an, mit diesen ganzen Kalorien in mir. Wirklich, ich kann kaum schreiben.

Ach ja, kann mir jemand sagen, wie viel Kalorien in etwa eine normalgroße Tasse Schwarzer Kaffee hat?

Danke,
eure Amber

9.8.08 19:27


 [eine Seite weiter] Gratis bloggen bei
myblog.de